Himbeerkuchen mit Eierlikör

ZUTATEN:

250g    Butter

250g    Zucker

4    Eier

1 Pr.    Salz

1 Pak.    Vanillezucker

Schale einer Zitrone

400g    Mehl

1/2Pak.    Backpulver

125ml    Milch

1 Pak.    Heidelbeeren  (500g)

1/4l    Eierlikör

3     Sahne

2 Pak.    Vanillezucker

1Pak.    Sahnesteif

ZUBEREITUNG:

Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazugeben. Salz, Vanillezucker und Zitronenschale zufügen. Mehl und Backpulver vermischen und dazugeben. Dann nach und nach die Milch unterrühren. Den Teig dann auf ein Backblech streichen. Die Himbeeren auf den Teig verteilen und leicht in den Teig eindrücken. Das Blech nun in den vorgeheizten Backofen geben und bei 175 Grad 45 Minuten backen.
Den abgekühlten Kuchen nun mit einem 1/8l Eierlikör bestreichen. Die Sahne mit den Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen und gleichmäßig auf den Kuchen verteilen. Dann den restlichen Eierlikör vorsichtig über die Sahne verteilen.

Print Friendly, PDF & Email